Über Uns

DSC_0691Foto: Hawar Aktivisten bei der Verteilung von Winterkleidung an christliche Geflüchtete im Irak

Hawar ist ein Hilfswerk unter dem Dach des Vereins Kölner Appell gegen Rassismus e.V.  Der Begriff Hawar kommt kurdisch-sprachigen Raum und bedeutet soviel wie Hilfe bzw.  ist ein Hilferuf . Gegründet wurde das Hilfswerk von Klaus Juenschke und Gian Aldonani. Schwerpunkt unseres Hilfswerks ist es Flüchtlinge im Irak, die durch den Terror des Islamischen Staates (IS/ISIS) ihrer Existenz beraubt worden sind, zu unterstützen. Unser Fokus liegt hier bei besonders auf Kinder und Jugendliche.

Die Aktivistinnen und Aktivisten in unserem Hilfswerk sind zu hundert Prozent ehrenamtlich aktiv. Wir sind Studentinnen und Studenten, Schülerinnen und Schüler und berufstätige, die sich in ihrer Freizeit für Kinder und Jugendliche im Irak , aber auch hier bei uns in Deutschland einsetzten. Neben unserer humanitären Hilfe im Irak sind wir auch deutschlandweit in Schulen, an den Universitäten und auf Veranstaltungen aktiv und machen auf die Situation von Kindern und Jugendlichen in Kriegs- und Krisenregionen aufmerksam. Wir tragen über Flucht und Fluchtursachen vor und zeigen, wie man auf einfachen Wegen Kinder und Jugendliche in Kriegs- und Krisenregionen helfen kann.